fbpx
Personal Training 2.0

Das digitale Fitnessgeschäft – 90 % erreichen ihre Ziele nicht

Besonders im Moment boomt das digitale Fitnessgeschäft. Egal ob Fitnessvideos, Trainingspläne von Fitnessmagazinen oder Online Trainingsplattformen. Es gibt viele Möglichkeiten sich durch die Nutzung digitaler Medien fit und gesund zu halten. Dabei sind die Trainingspläne meistens nicht individuell auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst, sondern werden mit Slogans wie „In 4 Wochen zum Sixpack“ beworben. Ob diese Trainings für Jeden das Richtige sind und die persönlichen Ziele damit erreicht werden ist fraglich. Denn ohne individuelle Betreuung erreichen 90% der Menschen ihre Ziele nicht.

Online Personaltraining – Örtlich flexibel trainieren

Ein persönliches Feedback eines Experten, den du Fragen kannst, ob die Trainingsstrategie oder die Übungsausführen korrekt sind, der dich motiviert und mit dir deine Ziele anpasst, schafft es mit dir gemeinsam auch tatsächlich deine Ziele zu erreichen. Die individuelle Betreuung ist der Schlüssel zu mehr Lebensqualität durch Training und gesunder Ernährung.

Auch auf Geschäftsreisen, im Urlaub oder bei Krankheit des Kindes, möchten Kunden ihre Ziele örtlich flexibel verfolgen. Das digitale Personal Training über Facetime, Skype und Zoom boomt seit Corona.

Auch wir haben uns angeschlossen und bieten unseren Kunden örtlich flexibles Training.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Doch nicht nur örtliche Flexibilität, sondern auch zeitliche Flexibilität ist für viele Kundenvon großer Bedeutung. Wie kommt nun der Trainingsplan zum Kunden?

Personal Training 2.0 – Personal Training erweitert durch zeitlich flexible digitale Optionen

Viele Personal Trainer schreiben auch heute noch ihren Kunden Trainingspläne auf einen Zettel. Manche versenden diesen Plan als Datei. Oftmals findet sich dort nur ein kleines Bild zu der jeweiligen Übung oder eine kurze Skizze. Man hat dann zwar einen individuellen Trainingsplan aber so richtig zufriedenstellend ist das nicht, wo der digitale Markt doch viel mehr zu bieten hat. Wie kann man hier das Training messbar machen? Was tue ich auf der Geschäftsreise oder im Urlaub? Wenn die individuelle Situation sich ändert, möchte man ganz flexibel binnen kürzester Zeit eine effektive Trainingsplanung und -steuerung auf die individuellen Bedürfnisse angepasst. Und nicht nur das – am besten auf das Training der letzten Woche im Fitnessraum des Personal Trainers abgestimmt.

Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass Digitalisierung bei den Personal Trainern noch in den Kinderschuhen steckt. Um Kunden jedoch nebst der Face2Face Trainingsstunden noch besser coachen zu können, müssen Personal Trainer sich stetig „up to date“ halten, Kongresse besuchen und die neuesten Apps testen.

Mein Team und ich besuchen fortlaufend Fitnessmessen, Seminare und Kongresse und testen sämtliche neuen Trainingskonzepte und Tools. Dies ermöglicht den Kunden ein maßgeschneidertes Portfolio. r

Als Personal Trainer kann man sich die Digitalisierung zu Nutzen machen, um so Kunden noch besser zu coachen. Neben dem 1:1 Personal Training arbeiten wir voll digital mit allen Möglichkeiten der digitalen Welt kombiniert mit der persönlichen und individuellen Betreuung im Personal Training.

TRAININGSPLÄNE IN DER APP MIT SMARTEN ZIELEN UND VIDEOANLEITUNGEN

Wir arbeiten nun mit einer Software, in der man personalisierte Trainingspläne erstellen kann.

Dabei kann der Kunde die App zusätzlich zu den Personal Trainings nutzen, um sich im Urlaub fit zu halten, zu Hause oder auf der Geschäftsreise im Hotelstudio zu trainieren. Der Trainingsplan ist immer dabei. Mit Videos und persönlichen Kontakt zum Trainer.

Es ist egal, ob Homeworkouts gemacht werden wollen, man kleines Equipment zur Verfügung hat oder das Hotel im Urlaub ein eigenes Fitnessstudio zu bieten hat, der Trainingsplan wird auf die zur Verfügung stehende Ausstattung angepasst und auf die Wünsche der Kunden zugeschnitten. So kann man von überall aus weiter an seinen Zielen arbeiten.

Der Kunde hat zu jeder Übung ein Video zur Verfügung, welches die Übungsausführung zeigt. Mit Hilfe der Chat-Funktionen können Bilder oder Videos von der eigenen Übungsausführung direkt an den Trainer geschickt werden. So kann der Trainer jederzeit Feedback geben und der Kontakt zum Kunden bleibt bestehen.

Mir ist wichtig die Kunden auch außerhalb der 1:1 Trainings zu unterstützen, damit sie ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren. Daher mache ich mir das Vorhandensein digitaler Medien zu Nutze und schaffe es meine Kunden optimal zu betreuen.

Hier einen kurzen Einblick in die Trainingsapp:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FITNESSLEVELS, UM FORTSCHRITTE MESSBAR ZU MACHEN

Viele Kunde fragen, ob das Gewicht, mit dem sie trainieren viel ist oder mit wie viel Gewicht sie „optimalerweise“ trainieren sollten. Bei vielen Trainern lautet die Antwort: „Es gibt kein optimales Gewicht, das ist ganz individuell und hängt von mehreren Faktoren wie der Körperzusammensetzung etc. ab.“ Für den Kunden ist das nicht zufriedenstellend und nicht besonders motivierend. Und für mich als deine Personal Trainerin auch nicht!

Das funktionelle Levelsystem bereitet dir nicht nur eine Menge Spaß und ist wie ein Videospiel, welches niemals endet, sondern definiert zu jeder Zeit deine Ziele. Auf Basis dessen erstelle ich dir ein Training indivduell nach Maß.

Mit Hilfe des Level Konzepts kann ich das Training messbar machen. In jedem Level gibt es Übungen, die entweder mit dem eigenen Körpergewicht oder mit einem auf das Körpergewicht angepassten Gewicht ausgeführt werden. In dem Konzept werden systematisch die konditionellen Fähigkeiten Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit, sowie Koordination und Gleichgewicht greifbar gemacht.

In jedem Level gibt es für jede Übung einen bestimmten Wert, der erreicht werden muss, um das Level erfolgreich abzuschließen. Erst wenn alle Übungen mit den geforderten Werten erfolgreich absolviert wurden, erfolgt der Aufstieg ins nächste Level. Das Level Konzept ermöglicht es, Defizite in bestimmten Bereichen zu erkennen und gezielt daran zu arbeiten.

Es macht Leistungen vergleichbar und messbar!

Ich kann den Kunden ein Feedback geben, auf welchem Level sie sich momentan befinden und ihnen Ihre Leistung visualisieren. Du bist motivierter, da du zu jeder Zeit das nächste Level im Blick hast und auf dieses Ziel hinarbeitest.